lrschriftzug

LANrena Neustetten e.V.

 
 
LANrena 9 >> Allgemein > Feedback LANrena - District 9
Antwort erstellen
|LR|Turtle_r...
20.05.2018 um 21:09 Editiert von |LR|Turtle_rulz - 20.05.2018 um 21:10 AntwortBenutzerprofilNachricht senden

NEW

Clan: LANrena
Postings: 427

Hallo zusammen,

die Halle ist wieder sauber, Intranet ist eingespielt und ihr seid hoffentlich alle gut angekommen.
Wir haben so schnell abgebaut, wie noch nie. Hier nochmals Danke an alle die dabei geholfen haben.

Ihr könnt uns hier gern eure Meinung zur Veranstaltung sagen, gerne viel Gutes, aber auch Verbesserungsvorschläge und Kritik sind gern gesehen.


Als kleine Hilfe hier ein paar Stichpunkte über die ihr reden könnt:

Allgemeine Organisation
Turniere
Intro
Location
Andere Gäste
Orgas
Chillout / Bar
Helpdesk
Catering
Gameserver
Internet
und viele mehr...



Wir werden dann in einigen Tagen Stellung dazu nehmen.
__________________
#LANrena Neustetten e.V. - 2. Vorsitzender
#LANrena District 9 - Projektleiter
 
cONFUSEDiDIOT
21.05.2018 um 13:48 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Kein Clan
Postings: 1

sehr nice LAN mit freundlichen Orgas und freundlichen Kleingärtnern.
Aber zwei Punkte, die man verbessern könnte:
-im Schlafbereich war die Geräuschkulisse etwas laut von unten
-Kontostand fürs Catering musste man sich erfragen. Hier vielleicht ne Implementierung ins Intranet möglich.
Ansonsten rundum gelungen.
 
wind1g
21.05.2018 um 17:15 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: hyrule'
Postings: 13

cONFUSEDiDIOT hat folgendes geschrieben:

-Kontostand fürs Catering musste man sich erfragen. Hier vielleicht ne Implementierung ins Intranet möglich.


Unter deinem Profil auf der LANrena Seite wird dein aktueller Kontostand immer angezeigt.

Zum Feedback:

War jetzt das 3. Jahr in Folge da. Organisation, Essen, Bar, Offline-Events und auch die diesjährige Timeline schien gut aufgegangen zu sein. Bisschen schade, dass es ein wenig abgenommen hat mit der Anzahl an Leuten. Schade war zudem, dass die Offline Tuniere nicht gekürt worden sind wie die Jahre zuvor. Auch mit den Preisen für die weiteste Anreise und wer am meisten ausgegeben hat etc. War immer ziemlich witzig zu hören. Vielleicht ging es dieses Jahr auch bisschen unter, da es kaum Preise zum vergeben gab. Aber denke über so eine Medaille freut sich jeder.

Dies war das erste Jahr in dem ich selbst nicht am CS:GO 5on5 Tunier teilgenommen, sonder nur 2on2 AIM und Wingman gespielt habe.

Zu den CS:GO Servern. Beim AIM Tunier war keine CFG zum laden verfügbar für MR10 und sonstige Settings. Zudem ging die Einstellungen für Kevlar teilweise nicht (war denke ich Map abhängig). Konnte man mit dem RCON Passwort alles einstellen (außer Kevlar auf aim_map), wenn man wusste wie. Trotzdem soweit alles gut und Spaß gehabt.

Was mich jedoch am meisten gestört hat dieses Jahr, war ein 2on2 AIM Match, wo unsere Gegner nicht einmal in der Halle anwesend waren und wir sage und schreibe 7 Stunden auf unser Spiel warten mussten. Ihr definiert eine Zeit in der das Spiel stattfinden soll, doch es passiert nichts, wenn die Zeit abgelaufen ist. Selbst am Helpdesk war es eher "egal". Es wäre gut ein System zu haben, indem man als Team "Ready" angeben kann. Sollte der Gegner noch nach einer Stunde, nachdem die offizielle Zeit abgelaufen ist, nicht anwesend sein, erhält das Team einen Defwin.
Ich weiß, dass man versucht es jedem recht zu machen und bei den meisten liegt die Priorität beim CS:GO 5on5 Tunier, aber es sollten auch Leute die Chance haben im 2on2 AIM oder Wingman einen Preis zu erhalten, selbst wenn diese schon aus dem 5on5 ausgeschieden sind. Soll heißen, wer im 5on5 noch drin ist und 2on2 Matches spielen muss, sollte dies nach geregelter Zeit machen. Ist dies nicht der Fall, erhält das andere Team einen Defwin. Wie man sieht sind im 2on2 AIM als auch Wingman Leute erster geworden die letztendlich auch das 5on5 gewonnen haben.

Zu den Tunieren allgemein.

Eine Umfrage, bei der man per E-Mail, vor der LAN benachrichtigt wird, welche Spiele / Tuniere man gerne haben möchte wäre Top. Am besten zum abstimmen. Dazu gab es glaube ich noch einen Forumsbeitrag, aber benachrichtigt wurde man denke ich nicht.

Deshalb bin ich dieses Jahr bei Rocket League davon ausgegangen, dass es wie letztes Jahr einen 2on2 Modus gibt. Dies war leider nicht der Fall und wir spielten 3on3 wo sich 5 Teams angemeldet haben (ein 3. Mann musste dafür noch schnell gesucht werden). Was ich gut fand, dass die Orga darauf reagiert hat und es Angeboten hat, wenn es zeitlich passt, einen 2on2 Modus freizuschalten. Was denke ich auf der Lan aber dann zu spät war.

Nichtsdestotrotz hat es dieses Jahr extrem Spaß gemacht und Ich freue mich schon auf die nächste LANrena 2019.

 
wind1g
22.05.2018 um 21:23 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: hyrule'
Postings: 13

Was mir noch einfällt, Urkunden gab es dieses mal garnicht :/

Sonst wie gesagt alles Top :) bis nächstes Jahr!
 
bLizzY
23.05.2018 um 11:19 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: .wenig
Postings: 1

Hi

zu mir ich war das erste mal auf einer größeren Lan Party :-) und muss sagen ich bin nächstes Jahr wieder dabei. Nun zu dem was ich Positiv fand. Das Catering war Astrein hut ab es hat alles geschmeckt man musste nie lange warten und vom Preis her kann man auch nix sagen.

Zu den Turnieren muss ich sagen das ich es schade fand das es sich so extrem in die Länge gezogen hat da muss man sich irgendwas überlegen bzw strenger halten das sich an die Zeiten gehalten wird. Somit könnte man dann auch an mehreren Turnieren Teilnehmen.
Desweiteren fand ich es schade das es keine Preise bzw Urkunden (selbst wenn es nur für den Sieger des Turnieres ein Bier gewesen wäre) gab.
Vielleicht hätte man ja auch den Sieger auf der Bühne mal vorstellen können oder so.

Offline Events waren super Lustig und war eine Klasse sache nebenbei.

Von der Bar war ich ein wenig enttäuscht muss ich sagen und zwar aus dem Grund das es sehr Chaotisch zeitweise dahinter war und keiner wusste wofür wer zuständig war :-D und vllt könnte man die Bar beim nächsten mal Samstags ehr auf machen, weil für die jenigen die am Sonntag wieder zurück fahren um 20 Uhr oder 21 Uhr auch nicht mehr viel Trinken würden.

Ansonsten fande ich war es eine super gelungen Lan Party klasse das das DFB Pokal Finale noch übertragen wurde und sich um die wünsche gekümmert wurden genauso fand ich gut das die Halbfinalspiele bei CS GO übertragen wurden

Grüße bLizzY

und bis zum nächsten Jahr
 
DA_Skipper
24.05.2018 um 10:18 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: W$G
Postings: 7

Servus, ich war nun bereits das dritte Mal auf der Lanrena. Mir hat es grundsätzlich wieder sehr gut gefallen. Das Lanrena-Team war immer freundlich und hilfsbereit. Ich fand die Organisation der Turniere wieder gut und auch die Preise für Essen und Getränke sind immer in Ordnung.
Schade war, dass mittlerweile so gut wie keine Preise mehr vorhanden waren, da gab es vor einigen Jahren schon viel bessere Preise, sodass auch bei vielen Turnieren eine tolle Siegerehrung für mehrere Spiele stattfinden konnte.
Ich hätte noch ein paar Vorschläge für die Zukunft:
- Ein weiteres Offline-Turnier im Freien (wenn es das Wetter zu lässt), wie beispielsweise eine Ballsportart
- Mehr Preise (ich fände es sogar in Ordnung, wenn der Preis für die Tickets etwas höher wäre, um ein paar Preise zusätzlich vergeben zu können)
- Da vor der LAN meiner Meinung nach relativ wenig im Forum kommuniziert wird und auch vermutlich wenig Leute an Umfragen teilnehmen (so war mein bisheriger Eindruck), fände ich es besser, noch ein paar mehr Turnierspiele anzubieten. Gerade der Klassiker COD4 oder ein Rennspiel wie Split/Second oder Flatout 2 wären schön gewesen. Falls das Interesse für solche alten Spiele mittlerweile tatsächlich zu gering ist, werden sich dafür auch nicht genügend Teams anmelden und dann hat es sich von allein erledigt.
- Anmeldung zu Turnieren auch für Nicht-Main-Turniere früher ermöglichen
- Was das Essensangebot betrifft, fand ich, dass das Essen am Samstag etwas zu monoton war. Grundsätzlich hat es aber geschmeckt und ihr macht super Fritten. Ich fände es toll, hier auch noch Kartoffelsalat oder einen anderen Salat sowie beispielsweise Käsespätzle anzubieten. Einfach noch was anderes wie Burger / Schnitzel mit Pommes)

Ich freue mich auf die nächste Lanrena, bis dahin.

Grüße DA_Skipper
 
inmate003
28.05.2018 um 15:49 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Your Mom's favourite Team
Postings: 2

Hallo,

Allgemeine Organisation: Im Grunde alles Top kaum Probleme

Turniere: Die Orga der Turniere war eine reine Katastrophe teilweise den ganzen Tag auf meinen Gegner gewartet, weil dieser grad CS 5on5 spielen muss und danach PUBG und danach ein anderes. Also er selbst konnte nicht einmal was dafür das er gegen mich nicht antreten konnte. Leider war hier die Orga extreme schlecht! Das beste als ich dann um halb 4 ins Bett ging weil mein Gegner nicht eingetragen hat wurde er als Sieger eingetragen weil er der einzige war der noch wach war (total unnötig).

Location: Alles Top das mit dem Schlafbereich lässt und der lauten Kulisse lässt sich in der Halle einfach nicht lösen somit top.

Bar: Also x verschiedene Preise für ein Getränk keiner hat durchgeblickt war bisschen verwirrend alles, eventuell das nächste mal vll bisschen organisierter. Aber im prinzip waren alle sehr Nett bei der Bar.

Helpdesk: War immer ansprechbar und freundlich alles Top!

Internet: Naja ihr werdet wohl nichts dafür können das die Internet Leitung einfach fürn Arsch teilweise ist.

Im groben und ganzen: Viel Verbesserungsmöglichkeiten, trotzdem coole Lan gewesen!

 
[mmS]CPCracker
29.05.2018 um 08:47 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: [mmS] - M&M Soldier
Postings: 11

Moinsen,

meine 2te Lanrena nach der 8ter. Leider waren es etwas weniger Leute, aber generell hat es mir genauso gut gefallen.

Positiv:
Orga, Halle, Duschen, Toiletten (bis auf die Bombe in der mittleren Toilette die Sa morgens da war...), Catering, die User, die generelle Stimmung, die Offline-Contests und generell die Turnierlandschaft

Negativ:
1. Fuer Nebenturniere konnte man sich erst auf der Lan anmelden, wieso? Dadurch waren durch die wenigeren Leute die meisten Turniere nur mau besetzt, man wusste ja nicht, auf was sich die Leute buendeln wuerden. Dementsprechend sind bei den Turnieren immer nur 5-8 Leute gewesen und davon sind dann viel Matches auch noch im Sande verlaufen, schade.
2. Turnierpreise und Siegerehrung: Mein Kollege hat einen Maincontest (Hearthstone) gewonnen und als Preis dafuer irgendeine Metallplatte mit Schrauben bekommen, mit der man Gehaeuseluefter montieren kann. Erm? Ja es kam vom Sponsor, aber das ist schon arg peinlich. Dann bitte gleich weglassen. Oder mal nen 10ner in die Hand nehmen und irgendwas kaufen. Die Siegerehrung an sich war leider auch deutlich unter dem Niveau des letzten Jahres. Lag ggf. dann an den Preisen, aber sie war auch weniger unterhaltsam.


 
Antwort erstellen

LAN-Party

21. Sep 2018 - 23. Sep 2018
24 24 / 28
Frei:
4
Angemeldet:
24
Bezahlt:
24 / 28

Forum

  • 22:37 für Lau 128
    LastPoster: |LR|=quiEtschEEntchEn=
    Zeitpunkt: 04.10 22:37
  • 14:49 Router-Empfehlu... 4
    LastPoster: |LR|mag!c
    Zeitpunkt: 03.08 14:49
  • 22:30 funny things 337
    LastPoster: |LR|=quiEtschEEntchEn=
    Zeitpunkt: 31.07 22:30
  • 08:47 Feedback LANren... 7
    LastPoster: [mmS]CPCracker
    Zeitpunkt: 29.05 08:47

Umfragen

Derzeit gibt es keine aktuellen Umfragen.

Partner

Inexio
Conrad Electronic SE